Graphic Recording bei Diskussionen im Unternehmen einsetzen

Praxisbeispiel: Ein Unternehmen möchte interne Regeln für die Mitarbeiter vereinbaren und stellt diese zur Diskussion. Mein Auftrag war, für jedes Thema vorbereitend ein Chart zu zeichnen und vor Ort die Diskussion protokollierend zu begleiten.

Zur Gestaltung der Charts bekam ich zuvor schriftliche Informationen, die ich in einer Vorskizze visualisiert, mit dem Kunden besprochen und anschließend fertig vorbereitet mitgebracht habe. Diskussionsbeiträge wurden vor Ort live ergänzt.

Die Charts kamen bei den Mitarbeiter sehr gut an, wurden anschließend in digitalisierter Form  verteilt und dienen als „Erinnerungshilfe“ für die Vereinbarungen.

Für Aufträge dieser Art bestehen i.d.R. Verschwiegenheitsklauseln. Darum kann ich die Charts nur so fotografieren/publizieren, dass keinerlei Hinweise auf das auftraggebende Unternehmen sichtbar werden.